IT-sYstemhaus Jerg

Digitales Röntgen dicomPACS

dicomPACS®, die Befund- und Archivierungssoftware von Oehm und Rehbein sorgt für klaren Durchblick in Ihrer Praxis – mithilfe von smartem Bildmanagement. Ob Röntgen, CT, MRT oder Sono, mit dieser innovativen Röntgen-Lösung können Sie sämtliche Aufnahmen sowie alle wichtigen Befunddokumente digital in der Patientenakte abrufen bzw. hinterlegen. Und per MobileView können Sie über die Anbindung Ihres Tablets einfach und überall auf die Aufnahmen zugreifen. dicomPACS intuitiv und leistungsstark ­– davon sind bereits über 180 Praxen in Baden-Württemberg überzeugt.

Ihr Vorteil mit IT-Systemhaus Jerg: Rundum-Service

Nutzen Sie unser umfassendes Service-Angebot: Wir übernehmen für Sie nicht nur die gesamte Projektierung, sondern kümmern uns auch um die Entsorgung Ihrer Altgeräte.

Informieren Sie sich auch über unsere hochwertigen Speicherfolien und Direktradiografie-Systeme:

IT SystemHaus JERG

dicomPACS® die Software Hightech Lösung mit Funktionsvielfalt

dicomPACS® ist eine innovative und ausgereifte Softwarelösung für die Bildbearbeitung sowohl im niedergelassenen Bereich als auch im Krankenhausbetrieb. Sämtliche Aufnahmen (Röntgenbilder, MRT, Digitalkamera) sowie jegliche Art von Dokumenten (Arztbriefe, Befunde, Heilungsverläufe, Faxe) können mit dicomPACS® in der digitalen Patientenakte hinterlegt werden und sind mit einem Mausklick sofort verfügbar.

Mit durchdachten Archiv- und Backup-Lösungen garantieren wir Ihnen einen schnellen Zugriff auf alle Daten unter höchsten Sicherheitsstandards entsprechend dem Medizinproduktegesetz. dicomPACS® kann zudem problemlos in alle gängigen Praxisverwaltungssysteme integriert werden..

dicomPACS® Funktionsprinzip

dicomPACS View Hand

dicomPACS® meistert einfache Bildverarbeitungsanforderungen genauso hervorragend wie komplexe radiologische Netzwerke (PACS). Dank seines modularen Aufbaus kann ein dicomPACS® Netzwerk jederzeit mitwachsen. Es ist erweiter- und veränderbar, so dass auch spezielle Aufgaben wie etwa Telemedizin, präoperative OP-Planung oder 3D-Rekonstruktion problemlos in das  System integriert werden können.

dicomPACS View Radiologie 2

dicomPACS® ist ein so genanntes “Picture Archiving and Communication System”, kurz: PACS.  Es erledigt viele verschiedene, teilweise hoch komplexe Aufgaben. Es verbindet, steuert und verwaltet alles, was mit Ihren Bildern zu tun hat: von  der Aufnahme, über die Befundung, die Archivierung bis hin zur Kommunikation. Dabei sorgt es dafür, dass die Bilder schnell und unkompliziert verteilt und optimal betrachtet werden können – wie über den Web-Viewer (Mobile View). Das System ist außerdem ausgesprochen flexibel und für vieles offen.

dicomPACS® Module

Web Viewer (Mobile View)– gestattet eine Bildverteilung im Krankenhaus oder für Zuweiser über das Internet und garantiert eine sehr schnelle Bildverfügbarkeit in Originalqualität (DICOM)
Videomodul – ermöglicht eine Einzelbild – und Videosequenzaufnahme von Standard – und non-Standard -Videosignalen
Patienten CD Import Modul – das Import Modul für Fremd – Patienten CD´s
Prothesendokumentation – ermöglicht mit digitalen Prothesenschablonen eines oder mehrerer Hersteller die Prothesenplanung von Operationen.
Ganzwirbelsäulenfunktion – Image Stitching Funktion. Automatisches Zusammenfügen mehrerer Aufnahmen zu einer.
Radiologiemodul – inklusive Hanging Protokolle, Multimonitormodul und MIP

Ihre Ansprechpartner

Familiengeführtes IT-Unternehmen mit vier Buchstaben …JERG! Denn genau das sind wir: Ein traditionsreiches Systemhaus, in dem mittlerweile die zweite Generation am Ruder ist. Noch dazu haben wir ein tolles Team voller kluger Köpfe und ein Service-Konzept, das seinem Namen alle Ehre macht. Neugierig geworden?

Peer Kürner

Vertrieb Medizintechnik

p.kuerner@jerg.it
+49 761 888 570 114

Helga Blattert

Prokuristin Vertrieb

h.blattert@jerg.it
+49 761 888 570 116

Matthias Hiller

Teamleiter Technik

m.hiller@jerg.it
+49 761 888 570 119

Kundenhotline

Sie haben noch Fragen?

Sie erreichen unser Team werktags von 8.00 - 18.00 Uhr
Sollten Sie uns nicht erreichen hinterlassen Sie uns eine AB-Nachricht oder
nutzen Sie unseren Support per E-Mail

support@jerg.it

Zentrale: +49 761 888 570 100

Weitere hilfreiche Hotlines:
Technik:
+49 761 888 570 200
Medizin: +49 761 888 570 220
dicomPACS: +49 761 888 570 230
VST/GKG/EBO: +49 761 888 570 240

Kontakt aufnehmen